Benutzerfreundlich und in frischem Design

Aktualisiert: 11. Sept 2020

Der Karateverband Baden-Württemberg e.V. hat seine Homepage überarbeitet und diese noch stärker als bislang an die Bedürfnisse der Userinnen und User angepasst. Eine einfache, neu konzipierte und übersichtliche Menüstruktur soll dazu beitragen, dass die Karate-Interessierten schnell und unkompliziert die für sie relevanten Informationen erhalten. Hinzu kommt ein frisches, zeitloses Layout, das sich an den Landesfarben des Bundeslandes Baden-Württemberg orientiert.

"Unsere Homepage und Social-Media-Kanäle sind für unsere Mitglieder und die, die es noch werden wollen, die zentrale Anlaufstelle. Auf diesen Plattformen erfahren sie alles über Veranstaltungen, Termine, Prüfungen oder Lehrgänge - und das stets aktuell. Insofern ist es uns wichtiges Anliegen gewesen, unserem Kommunikations-Kanal Nummer eins eine neue Struktur und ein neues Outfit zu verpassen", äußerte sich KVBW-Präsident Dr. Sigi Wolf zum Relaunch.


Da sich die Homepage sowohl an die Breiten- als auch Spitzensportler/innen richtet und zudem die zahlreichen Facetten der Sportart abdeckt (beispielsweise vom Gesundheitssport über den Wettkampfsport bis hin zum Para-Karate), wird es künftig in unregelmäßigen Abständen Berichte aus den jeweiligen Ressorts geben.


Sollte es interessante Neuigkeiten aus den Dojos geben, so können diese gerne mit Text und Bild an info@karate-kvbw.de geschickt werden.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen