Datenschutz

Vorwort

Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz der privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. (Weitere Infos: http://www.karate-kvbw.de/index.php/news/263-datenschutz-DS-GVO)

 

1. Personenbezogene Daten


Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität einer Person in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite) fallen nicht darunter.


Dieses Online-Angebot kann grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität genutzt werden. Entscheidet man sich für eine Registrierung und meldet sich als Mitglied (registrierter Benutzer) an, kann man freiwillig im individuellen Benutzerprofil persönlichen Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots möglichst wenig personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens (Benutzername) – unter dem man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen persönlichen Namen übereinstimmen muss – sowie die Angabe einer E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus.

 

In Verbindung mit dem Zugriff auf diese Seiten werden Server-seitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwendung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Die persönlichen Daten werden zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang genutzt (nach Art. 5 Abs. 2 i.V.m. Art. 30 Abs. 1 S. 1 DS-GVO). Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden (nach Abgabe einer Einwilligungserklärung).

 

2. Weitergabe personenbezogener Daten


Eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nur, soweit dies zur Erfüllung von Zwecken gemäß der KVBW-Satzung notwendig ist. Personenbezogene Informationen werden nur für diese Webseite verwendet. Die Informationen werden nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weitergegeben. Sollten im Rahmen der Auftragsdaten-Verarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an die DS-GVO, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden. Erhebungen bzw. Übermittlungen von persönlichen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften und nach regulatorischen Anforderungen.

Mitgliedermeldung an den DKV


Der DKV erhält über die Mitglieder-Meldungen der einzelnen DKV-Vereine folgende personenbezogene Daten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Stilrichtung. An diesen Daten hat der DKV ein sogenanntes  "Berechtigtes Interesse", da sich nur so eine Mitglieder-Verwaltung und auch ein Sportbetrieb aufbauen und führen lässt. Zur Erhebung, Haltung und ggf. Verarbeitung (im eigenen Haus!) bedarf es keiner gesonderten Einwilligung durch das einzelne Vereinsmitglied - dem "Berechtigten" (gemäß der KVBW-Satzung). Mit diesen Daten führt der DKV nur die Mitglieder-Verwaltung durch, dessen wesentlicher Teil die grundsätzliche Erfassung und die Erstellung der Jahres-Sichtmarken ist. Diese sind für den Sportbetrieb unerlässlich.

Persönliche Daten


Im Angebot des KVBW besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) bei Schreiben an den KVBW, für Bestellzwecke, zur Abonnierung von Newslettern und für Feedbacks. Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Mit Inanspruchnahme dieses Angebotes wird der Speicherung der personenbezogenen Daten zugestimmt.

Personenbezogene Daten


Daneben werden vom DKV nur noch personenbezogene Daten "Anlass bedingt" erhoben – beispielsweise Daten von Kadermitgliedern, DAN-Prüfern, etc. Diese Daten werden von den "Berechtigten" freiwillig erhoben und auf deren Wunsch gelöscht. Ausnahmen gibt es nur bei einem berechtigten Interesse des DKV – beispielsweise aus steuerlichen Gründen (Aufbewahrungsfristen).
Zu den personenbezogenen Daten gehören auch Anschriften von Vereinsvorsitzenden. Es steht den Vorständen jedoch frei, welche Daten (zum Beispiel Fax / E-Mail) außer der reinen Postanschrift dem DKV übermittelt werden. Der DKV darf diese Daten nur für die Verwaltung und den Sportbetrieb verwenden.

 

3. Einsatz von Cookies


Diese Website setzt Cookies – kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen – ein. Sie helfen dabei, benutzerfreundliche Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Personenbezogenen Daten über Cookies werden nicht erfasst. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

 

4. Kinder


Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten übermitteln. Der Betreiber dieser Website fordert keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammelt diese nicht und gibt sie nicht an Dritte weiter.

 

5. Recht auf Widerruf


Wenn personenbezogene Daten überlassen werden, können diese jederzeit im Benutzerprofil wieder geändert und gelöscht werden. Für eine vollständige Löschung des Accounts ist es notwendig,  den Webmaster zu kontaktieren. Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Beiträge in Foren, Kommentaren, Terminankündigungen und Artikeln bleiben unter Umständen erhalten.

 

6. Links zu anderen Websites


Dieses Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss darauf, dass andere Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

7. Beiträge


Die Beiträge sind für jeden zugänglich. Vor der Veröffentlichung sollten diese sorgfältig darauf überprüft werden, ob diese Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und sind auch ohne gezielten Aufruf abrufbar.

 

8. Fragen und Kommentare


Bei Fragen sowie für Anregungen und Kommentare zum Thema "Datenschutz" ist der Webmaster dieser Website per Mail zu kontaktieren.

 

9. Newsletter


Der Erhalt eines Newsletters erfolgt, nachdem eine Anmeldung für diesen Dienst eingegangen ist (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO). Die angegebenen Daten werden nur zur Bereitstellung des Newsletters verarbeitet. Die Daten, die bei Anmeldung zum Newsletter bereitgestellt wurden, werden 48 Stunden nach Abmeldung von dem Newsletter gelöscht. Zur Abmeldung vom Newsletter muss der Abmelde-Link, der in jedem Newsletter vorhanden ist, angeklickt werden. 

10. Feedback

 

Die Website bieten die Möglichkeit des Feedbacks. Persönliche Angaben dafür sind nicht erforderlich. Die Verarbeitung der Daten ist für interne Zwecke notwendig - beispielsweise zur Steuerung und Verbesserung der Geschäftsprozesse oder der Weiterentwicklung von Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO).

 

11. Kommentare


Einige Unterseiten bieten die Option, öffentlich sichtbare Kommentare zu hinterlassen. Die Verarbeitung der Daten ist für interne Zwecke notwendig - beispielsweise zur Steuerung und Verbesserung der Geschäftsprozesse, der betriebswirtschaftlichen Analyse oder der Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO).

 

12. Rückrufbitte


Wird eine Rückrufbitte hinterlassen, werden die Daten zum Rückruf zu internen Zwecken, beispielsweise zur Steuerung und Verbesserung der Geschäftsprozesse oder zur Weiterentwicklung von Dienstleistungen, erfasst (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO). Kontaktanfragen von bereits bestehenden Kundenprofilen, werden in der Kundendatenbank gespeichert.

13. Gewinnspiele


Teilnahmen an Gewinnspielen sind den Teilnahmebedingungen sowie den Informationen zum Daten-Umgang zu entnehmen.

1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit den personenbezogenen Daten passiert, wenn diese Website besucht wird. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen der Webseiten-Besucher persönlich identifiziert werden kann. Ausführliche Informationen zum Thema "Datenschutz" finden sich in der Datenschutzerklärung.

Datenerfassung

 

Die Daten-Erfassung erfolgt automatisch, sobald diese Website besucht wird. Es besteht jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Es besteht außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Des Weiteren steht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
 

Datenschutzeinstellungen festlegen

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann das Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyse-Programmen. Die Analyse des Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zurückverfolgt werden. Dieser Analyse kann widersprochen oder durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindert werden. Detaillierte Informationen dazu finden sich in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Allgemeine Hinweise und Pflicht-Informationen

 

Datenschutz

Der Webseiten-Betreiber nimmt den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst. Er behandelt die personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wird diese Website besucht, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen der Webseiten-Besucher persönlich identifiziert werden kann. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben und wofür diese genutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Der Webseiten-Betreiber weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Netz (beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Karateverband Baden-Württemberg e.V.
Sigi Wolf (Präsident) 
Teurerweg 63, 74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 07 91 – 97 81 72 12
Fax: 07 91 – 85 61 69
info@karate-kvbw.de

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Karlsruhe VR 1210.

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (unter anderem. Namen, E-Mail-Adressen, etc.) entscheidet.

Widerruf

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit ausdrücklicher Einwilligung möglich. Auch eine bereits erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle Datenschutz-rechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutz-beauftragte des Bundeslandes, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Daten-Übertragbarkeit

 

Der Websiten-Besucher hat das Recht, Daten, die auf Grundlage der Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeitet werden, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangt wird, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung ist daran erkennbar, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die übermittelten Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

 

Der Webseiten-Besucher hat im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressums-Pflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Webseiten-Betreiber behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe-Informationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung

Cookies

Die Websites verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf dem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot Nutzer-freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert. 

Die meisten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Diese werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät gespeichert bis diese vom Websiten-Besucher gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen es, den Browser beim nächsten Besuch zu identifizieren. 

Der Browser kann so eingestellt werden, dass der Webseiten-Besucher über das Setzen von Cookies informiert wird. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter erwünschter Funktionen (beispielsweise Warenkorb-Funktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseiten-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (beispielsweise Cookies zur Analyse des Surf-Verhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die der Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion,

  • verwendetes Betriebssystem,

  • Referrer-URL,

  • Hostname des zugreifenden Rechners,

  • Uhrzeit der Serveranfrage,

  • IP-Adresse.
     

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

6. Plugins und Tools

YouTube

Diese Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn eine dieser Webseiten mit einem YouTube-Plugin ausgestatteter Seiten besucht wird, entsteht eine Verbindung zu den Servern von YouTube. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche dieser Seiten besucht wurden. Erfolgt ein Einloggen über dem YouTube-Account, kann YouTube das Surfverhalten dem persönlichen Profil zuordnen. Bei einem vorherigen Ausloggen aus dem YouTube-Account ist das nicht möglich.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung dieser Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden sich in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt der Browser die benötigten Web Fonts in den Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über die IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde.

 

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung dieser Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sollte der Browser Web Fonts nicht unterstützen, wird eine Standardschrift genutzt.


Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden sich unter: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

 

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, die IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung dieser Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der auf dieser Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden sich in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

7. Integration von sozialen Netzwerken

Auf dieser Website werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Dienste der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram eingesetzt. Die Verantwortung für den Datenschutz-konformen Betrieb dieser Dienste wird durch den jeweiligen Anbieter gewährleistet. Die Einbindung erfolgt ausschließlich über eine Verlinkung, so dass die Webseiten-Besucher bestmögliche Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten haben.

Facebook

Einzelne Inhalte dieser Website können über das Facebook-Symbol mittels direkter Verlinkung auf die Seite von Facebook zur dortigen Verarbeitung (sog. Teilen) übertragen werden. Wird ein entsprechender Link auf dieser Website aufgerufen, baut der Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Die URL der zuletzt aufgerufenen Website wird dann an Facebook übertragen.

Facebook erhält dadurch die Information, dass der Browser die entsprechende Seite aufgerufen hat -  auch wenn der Webseiten-Besucher kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt ist. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse) werden vom Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Ist ein Einloggen bei Facebook erfolgt, kann Facebook den Besuch dieser Website dem Facebook-Konto zuordnen.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten nutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt - beispielsweise um die Nutzung dieser Website im Hinblick auf die beim Webseiten-Besucher bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über die Aktivitäten auf dieser Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Ist nicht gewünscht, dass Facebook die über diesen Web-Auftritt gesammelten Daten dem Facebook-Konto zuordnet, ist ein Ausloggen bei Facebook vor dem Besuch dieser Seiten erforderlich.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre finden sich in den die Datenschutzhinweisen von Facebook: (https://www.facebook.com/about/privacy).

Instagram

 

Auf diesen Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Bei einem Einloggen mit einem Instagram-Account, werden durch das Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte dieser Seiten mit dem Instagram-Profil verlinkt. Dadurch kann Instagram den Besuch dieser Seiten dem Benutzerkonto zuordnen. Der Webseiten-Betreiber weist darauf hin, dass er keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhält.

Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websiten-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den sozialen Netzwerken.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Twitter

Auf diesere Website können einzelne Inhalte über das Twitter-Symbol über eine direkte Verlinkung auf die Seite von Twitter zur dortigen Verarbeitung (sog. Teilen) übertragen werden. Wird ein entsprechender Link aufgerufen, ensteht eine direkte Verbindung zwischen dem Browser und dem Twitter-Server. Twitter erhält dadurch die Information, dass mit der entsprechenden IP-Adresse die Website besucht wurde.

Wird der Twitter-"Tweet-Button" angeklickt, während der User im Twitter-Account eingeloggt ist, können die Inhalte dieser Website auf dem Twitter-Profil verlinkt werden. Dadurch kann Twitter den Besuch der Seiten dem Benutzerkonto zuordnen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Wird gewünscht, dass Twitter den Besuch dieser Seiten zuordnen kann, ist das Ausloggen aus dem Twitter-Benutzerkonto erforderlich.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter:  (https://twitter.com/privacy).

Wir helfen Ihnen
sehr gerne weiter!

Sie haben Fragen zu Ausbildungs- oder Prüfungsterminen? Sie möchten wissen, wann und wo der nächste Lehrgang stattfindet? Sie sind auf der Suche nach einem Verein oder einem Angebot in Ihrer Nähe? Oder Sie haben ein Anliegen, das sich direkt an den Landesverband richtet? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Immer auf dem
neuesten Stand sein!

Sie wollen keine Neuigkeiten verpassen? Sie möchten über die aktuellen Veranstaltungen und Termine stets informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den KVBW-Newsletter. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie danach auf den Button "Newsletter abonnieren". Und schon kommt der Newsletter zu Ihnen.

Karateverband Baden-Württemberg e.V.

info@karate-kvbw.de

Teurerweg 63

74523 Schwäbisch Hall

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

© 2020 Karateverband Baden-Württemberg