top of page

Meldeschluss für Landes-Titelkämpfe in Zunsweier ist der 4. Juli

"Masters" und Para-Karateka ermitteln am 13. Juli ihre Champions.


Lieferte bei der EM in Zadar eine starke Leistung ab: Albert Singer vom KC Vaihingen / Enz

In Zunsweier, genauer gesagt in der Sporthalle Zunsweier (Kleingässle 9), finden am Samstag, den 13. Juli, die Landesmeisterschaften in der Masterklasse und im Para-Karate statt. Während es für die "Masters" nicht nur um den Titel in den Altersklassen Ü30 bis Ü65 geht, sondern darüber hinaus um Plätze, die zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften am 28. September in Köln berechtigen, steht für Albert Singer und Co. der Ausklang einer sehr intensiven ersten Saisonhälfte an - mit dem Europameisterschafts-Peak im Mai dieses Jahres.


Neben Vize-Europameister Singer (KC Vaihingen / Enz) dürften auch sein Team-Kollege Michael Lesic (EM-Fünfter) in der Kategorie "Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung" (K21) und Marvin Nöltge (KD Waldkirch-Kollnau / K22) für die Titelkämpfe melden. Diese beginnen voraussichtlich um 15.00 Uhr; im Anschluss an den "Regio Cup West".


Meldeschluss für die Landesmeisterschaften in der Masterklasse und im Para-Karate ist der 4. Juli.


Die Ausschreibungen und Meldebögen in der Übersicht und zum Download:

Ausschreibung
.pdf
PDF herunterladen • 1.60MB

Meldung Masterklasse
.xlsx
XLSX herunterladen • 37KB

Meldeverfahren Para-Karate
.pdf
PDF herunterladen • 619KB

Meldung Para-Karate
.xlsx
XLSX herunterladen • 47KB

Sport- und Gesundheitserklärung Para-Karate
.xlsx
XLSX herunterladen • 44KB

Autor: Dirk Kaiser Foto: DKV / Brigitte Kraußer


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer


bottom of page