top of page

Die Favoritinnen und Favoriten geben sich keine Blöße

Wolz-Schwestern triumphieren in unterschiedlichen Gewichtsklassen.

Bei den Offenen Landesmeisterschaften in Reutlingen gaben sich die Favoritinnen und Favoriten keine Blöße: So gewannen Sarah Baumgärtner (Kime Budosport) und Bundes-Kader-Athlet Fabian Straub (SV Böblingen) die Kata-Konkurrenzen.


Anna und Lena Wolz, die beide für die Rhein-Neckar Knights gestartet waren, triumphierten in den Kumite-Gewichtsklassen -68 Kilogramm (Anna) und +68 Kilogramm (Lena). Lorena Wahl (KSS Nürtingen) holte sich indes den Titel in der Gewichtsklasse -61 Kilogramm. Die ehemalige Deutsche Meisterin Stella Holczer (Goju Ryu Schifferstadt) war in der Gewichtsklasse -55 Kilogramm die Beste.

Bei den Herren gab es das fast schon gewohnte Bild: Gleich drei Titelträger kommen vom MTV Ludwigsburg (Svjatoslav Prokop, Felix Peschau und Nik Novik). Darüber hinaus reihten sich Laurent Etemi (Shotokan Esslingen) und André Henschel (KV Maulbronn) ebenfalls in die Siegerliste ein.


Die Ergebnisse im Überblick

OLM LK 2023_Ergebnisse
.pdf
Download PDF • 18KB

Autor: Dirk Kaiser Fotos: KVBW

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page