top of page

Dezentrales Kinder-Fördertraining in Lörrach und Walldürn

Aktualisiert: 22. Dez. 2022

Veranstaltungen finden am 4. und 11. März statt. Keine Lehrgangs-Gebühr.

In Lörrach und Walldürn finden am 4. und 11. März 2023 zwei dezentrale Kinder-Fördertrainings des Karateverbandes Baden-Württemberg (KVBW) statt. Diese werden zugleich als C- und B-Fortbildung für Trainerinnen und Trainer mit acht Unterrichts-Einheiten anerkannt. Unter der Leitung von KVBW-Jugendreferent Helmut Spitznagel geht es um "Kindgerechtes Kognitions-, Koordinations- und Technik-Training".


Die jeweils eintägigen Veranstaltungen werden in der Zeit von 10.00 - 15.30 Uhr durchgeführt und richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren ab dem 9. Kyu. Eine Lehrgangs-Gebühr wird nicht erhoben. Je nach Anzahl der gemeldeten Kinder sollten pro Verein zwei Kinder-Trainerinnen / Kinder-Trainer im Karate-Gi anwesend sein.


Meldungen zur Teilnahme sind per Mail an Helmut Spitznagel zu richten (helmut.spitznagel@t-online.de). Anmeldeschluss für den Lehrgang in Lörrach ist der 25. Februar, für den Lehrgang in Walldürn der 1. März.


Weitere Informationen zu den beiden Veranstaltungen:


Ausschreibung-Kinderlehrgang (04.03.23)
.pdf
PDF herunterladen • 175KB
Ausschreibung-Kinderlehrgang (11.03.23)
.pdf
PDF herunterladen • 202KB

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentar


bottom of page