Lehrer-/Trainer-Fortbildung "Schul- und Kinderkarate"

Welche Bedeutung hat die "Empathie" für das Schul- und Kinderkarate? Warum sind Spiele vor allem im Kinderkarate-Unterricht wichtig - und wie kann ein motivierendes Technik- und Konditions-Training mit Musik aussehen? Darüber informieren am 10. Juli 2021 in Murr der Schulsportreferent des KVBW, Ralf Brünig (6. DAN), und der KVBW-Jugendreferent Helmut Spitznagel (8. DAN) im Rahmen der KVBW-Lehrer-/Trainer-Fortbildung "Schul- und Kinderkarate". Neben den theoretischen Grundlagen werden zudem Praxisbeispiele aus Kihon und Kata erläutert.

Foto-Credit: Brigitte Kraußer


Die Fortbildung, die sich an Lehrer, Trainer, Übungsleiter sowie Interessierte am Schul- und Kinderkarate wendet, findet in der Gemeindehalle Murr, Lindenstraße 5, statt. Der Beginn ist für 10.00 Uhr, das Ende für 17.00 Uhr terminiert.


Schriftliche Anmeldungen sind bis spätestens 20. Juni 2021 entweder an bruenig.jr@t-online.de oder schulsportreferent@karate-kvbw.de zu richten.


Die Zahl der Teilnehmenden ist auf maximal 25 begrenzt. Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge gemäß Eingang. Eine Seminargebühr fällt nicht an.

Wir helfen Ihnen
sehr gerne weiter!

Sie haben Fragen zu Ausbildungs- oder Prüfungsterminen? Sie möchten wissen, wann und wo der nächste Lehrgang stattfindet? Sie sind auf der Suche nach einem Verein oder einem Angebot in Ihrer Nähe? Oder Sie haben ein Anliegen, das sich direkt an den Landesverband richtet? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Immer auf dem
neuesten Stand sein!

Sie wollen keine Neuigkeiten verpassen? Sie möchten über die aktuellen Veranstaltungen und Termine stets informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den KVBW-Newsletter. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie danach auf den Button "Newsletter abonnieren". Und schon kommt der Newsletter zu Ihnen.

Karateverband Baden-Württemberg e.V.

info@karate-kvbw.de

Teurerweg 63

74523 Schwäbisch Hall

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

© 2020 Karateverband Baden-Württemberg