top of page

In Empfingen: SOK-Intensiv-Seminar mit Prüferlizenzlehrgang

Am 15. Oktober sind Anton Klotz und Markus Powill in der Täleseehalle zu Gast.

Ein SOK-Intensiv-Seminar mit Prüferlizenzlehrgang bieten Anton Klotz (7. DAN), Vizepräsident des Karateverbandes Baden-Württemberg (KVBW) sowie A-Trainer und A-Prüfer, und Markus Powill (6. DAN), SOK-Prüferreferent und ebenfalls A-Trainer und A-Prüfer, am Samstag, den 15. Oktober ab 11.00 Uhr in der Täleseehalle (Im Auchtert 3) in Empfingen an.


Das Seminar richtet sich an alle, die ihre Techniken im traditionellen Sinn, unter Einbeziehung biomechanischer Prinzipien, auf- und ausbauen möchten sowie an Karateka der Stilrichtung SOK ab 8. Kyu bis einschließlich DAN.


Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 20,00 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 15,00 Euro. Weitergehende Informationen erteilt Markus Powill unter 0179 / 45 62 057 oder unter info@karate-horb.de.


Hier geht es zur Ausschreibung inklusive des Zeitplans:

SOK-Seminar inkl. Prüferlizenzlehrgang (15.10.22)
.pdf
PDF herunterladen • 194KB

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page