Qualifikations-Turniere für die Deutschen Meisterschaften

Am 21./22. August sowie am 28. August finden in Ludwigsburg die regionalen Ausscheidungs-Wettkämpfe für die nationalen Titelkämpfe statt. Ermittelt werden die KVBW-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer bei den Schülerinnen und Schülern sowie im Kata-Bereich.


Der Deutsche Karate Verband (DKV) hat seinen Landesverbänden mitgeteilt, dass die Deutschen Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler (A & B) sowie die Deutschen Meisterschaften in der Leistungsklasse und im Para-Karate nach den Sommerferien stattfinden sollen. Der voraussichtliche Termin ist der 18./19. September, der Austragungs-Ort wäre Berlin.


Die DKV-Terminierung, die auf die Pandemie-Lage zurückzuführen ist, hat für den Karateverband Baden-Württemberg (KVBW) zur Folge, dass der KVBW noch eine Qualifikation für die jeweiligen Titelkämpfe durchzuführen hat – unabhängig von der Tatsache, dass die Sommerferien in Baden-Württemberg erst eine Woche vor den Deutschen Meisterschaften enden.


Auswahl der Kumite-Karatekas erfolgt durch den Landesverband

Die Qualifikationen sind dahingehend notwendig, als dass sich aufgrund der langen Wettkampf-Pause vor allem in den Altersklassen der Schülerinnen und Schüler (A & B) große Veränderungen ergeben haben. Während im Kata-Bereich zusätzlich eine Qualifikation für die Leistungsklasse stattfinden wird, wird die Auswahl der Athletinnen und Athleten für die Kumite-Leistungsklasse durch den Landesverband vorgenommen. Team-Wettkämpfe werden nicht durchgeführt.


Im August geht es für die KVBW-Athleten und - Athletinnen im Schüler- und Schülerinnen-Bereich in die Qualifikation für die nationalen Titelkämpfe

Die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften finden am 21./22. August in Ludwigsburg statt. Aufgrund der Urlaubs-Situation wird es am Samstag, den 28. August, noch ein zweites Qualifikations-Turnier geben – ebenfalls in Ludwigsburg. Qualifikations-Modus

Beim ersten Qualifikations-Turnier qualifizieren sich die zwei Athletinnen und Athleten mit der besten Platzierung in ihrer Gewichtsklasse.

Beim zweiten Qualifikations-Turnier qualifiziert sich die bestplatzierte Athletin beziehungsweise der bestplatzierte Athlet der jeweiligen Gewichtsklasse. Die zwei bereits Qualifizierten der jeweiligen Gewichtsklasse des ersten Qualifikations-Turniers sind nicht mehr startberechtigt.

Die Daten

  • Datum: Samstag, 21.08.2021 (je nach Teilnehmerzahl findet ein Teil der Qualifikation auch am Sonntag statt) und Samstag, 28.08.2021

  • Ort: Brünner Straße 11, 71638 Ludwigsburg

  • Altersklassen: Schülerinnen und Schüler A (Kata & Kumite), Schülerinnen und Schüler B (Kata & Kumite), Leistungsklasse (Kata)

  • Teilnahmegebühr: 15,00 Euro pro Start, zahlbar per Bank-Überweisung oder per Paypal über Sportdata

  • Anmeldung: Die Anmeldung findet über die Online-Plattform Sportdata.org statt. Dort muss ein Account und anschließend die Athletin bzw. der Athlet angelegt werden. Über diesen Link erfolgt dann die Turnier-Registrierung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen