top of page

Premieren-Versprechen: engagiert und energiegeladen

Aktualisiert: 27. Apr. 2022

Das KVBW-adidas-Sommercamp und seine internationalen Trainerinnen und Trainer – Martina Bocci.


Für sie ist eine Premiere: Martina Bocci, 30 Jahre jung, gebürtig in Firenze, wird zum ersten Mal am KVBW-adidas Sommercamp teilnehmen – und sie ist sich sicher, dass sie dort eine "spezielle Atmosphäre" erwarten wird. Diejenigen, die ihre Trainings-Einheiten absolvieren werden, können von Bocci, Trägerin des 3. DAN, "Einsatz, Engagement und reichlich Energie" erwarten.

Dass die 1,65 große Kumite-Spezialistin, die auf zahlreiche Erfolge in der World Shotokan Karate-do Association verweisen kann und deren bevorzugte Technik der Oikomitsuki-Mawashigeri ist, nach wie vor mit Enthusiasmus und Ehrgeiz bei der Sache ist, manifestiert sich an ihrem Motto: "Sei eine bessere Version von Dir als gestern." Diese Einstellung hat sie offensichtlich von ihren Eltern übernommen, die sie als ihre Vorbilder bezeichnet und die ihr mit auf den Weg gegeben haben, "never to stop".



In Langenau, wo vom 28. bis 31. Juli die 9. Auflage des Sommercamps stattfindet, möchte Bocci die Teilnehmerinnen und Teilnehmern an ihre Erfahrungen teilhaben lassen.


Letzteres gilt auch für Dragan Leiler, der zum zweiten Mal an dieser Veranstaltung teilnehmen wird. Den Schweizer Nationaltrainer werden wir in zwei Wochen näher vorstellen.


Autor: Dirk Kaiser

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page