top of page

Am 12. November: Kata-Sichtungslehrgang in Bietigheim-Bissingen

Maßnahme richtet sich an alle Altersklassen.

Am Samstag, den 12. November, führt der Landesstützpunkt-Trainer des Karateverbandes Baden-Württemberg (KVBW) für den Bereich Kata, Ken Sato, einen Sichtungslehrgang in Bietigheim-Bissingen durch.


Die Maßnahme, bei der Sato von den beiden Talentstützpunkt Trainern Lena Staiger (Kime Budosport) und Udo Boppre (Mannheim) unterstützt wird, richtet sich an Athletinnen und Athleten aller Altersklassen (Schülerinnen, Schüler, Jugend, Juniorinnen, Junioren, U21, Leistungsklasse), die Interesse am wettkampf-orientierten Kata-Sport haben. Beginn in der Sporthalle der Holzgartenstr. 28 ist um 10.00 Uhr. Das Ende ist für 17.00 Uhr terminiert.


Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 40 Personen begrenzt; Anmeldeschluss ist der 1. November. Anmeldungen nimmt Ken Sato per Mail unter k.sato@gmx.de entgegen.


Autor: Dirk Kaiser Grafik: KVBW

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page