top of page

Frauen-Meeting mit abwechslungsreichem Programm

Jürgen Kestner und Elke Diem sind am 28. April in Böblingen im Einsatz.


In Böblingen, in der Sporthalle Diezenhalde, findet am Samstag, den 28. April, das erste KVBW-Frauen-Meeting des Jahres statt.


Gabi Klotz, Frauen- und Gleichstellungs-Beauftragte des Verbandes, hat zusammen mit den Referenten Jürgen Kestner (Selbstverteidigungs-Ausbilder beim Deutschen Karate Verband) und Elke Diem (Einsatz-Trainerin der Polizei Baden-Württemberg) ein abwechslungsreiches und interessantes Programm konzipiert - unter anderem geht es um "Stress-Management" oder Verteidigungs-Haltungen im Stand und am Boden.


Anmeldungen für die Veranstaltung, die von 10.00 bis 15.30 Uhr terminiert ist, sind noch bis zum 20. April an Gabi Klotz per Mail unter frauenreferentin@karate-kvbw.de möglich.


Autor: Dirk Kaiser Grafik: KVBW

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page