Ausgezeichnetes DAN-Duo beim VfL Ulm/Neu-Ulm

Die beiden langjährigen Dojo-Leiter und Trainer vom VfL Ulm/Neu-Ulm, Reinhard Foschum und Giuseppe Severino, holten sich bei der DAN-Prüfung in Ingolstadt nach bestandener Prüfung ihre neuen DAN-Diplome ab: Foschum, auf dem Bild Zweiter von rechts, ist nun Träger des 6. DANs, Severino (Zweiter von links) darf sich fortan über den 4. DAN freuen. Das Präsidium und die Geschäftsführung des KVBW gratulieren dem Duo zu dieser Auszeichnung.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen