Ausbildung: "Trainer-Assistentin / Trainer-Assistent"

Aktualisiert: 23. Jan.

In Esslingen: Insgesamt 30 Lehreinheiten an drei Samstagen im Herbst.

Wer damit liebäugeln sollte, sich künftig im eigenen Verein engagieren und möglicherweise Trainings-Gruppen in der Kinder- und Jugendabteilung übernehmen zu wollen, der sollte sich folgende Termine rot in seinem 2022er-Jahreskaldender anstreichen: 17. September, 15. Oktober und 12. November. Das sind die drei Termine, an denen Interessierte eine Ausbildung zur "Trainer-Assistentin / zum Trainer-Assistenten" absolvieren können.


Die drei Ein-Tages-Lehrgänge finden in der Zeit von 9.00 - 18.00 Uhr in der Sporthalle Zollberg-Realschule, Bosslerstr. 9-13, in Esslingen statt und beinhalten vier Themenbereiche - darunter "Organisation / Recht" und "Sportpädagogik / Sportpsychologie". Insgesamt umfasst die Ausbildung 30 Lehreinheiten, die sich in Theorie und Praxis aufgliedern. Am Ende erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das KVBW-Zertifikat "Trainer-Assistent/in" - sofern sie die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt haben (mehr dazu findet sich in der Ausschreibung).

Die Kosten belaufen sich auf 50,00 Euro für die gesamte Ausbildung; die schriftliche Anmeldung läuft ausschließlich über den Verein und ist an den Ausbildungsleiter Helmut Spitznagel (jugendwart@karate-kvbw.de) zu richten. Die Zahl der teilnehmenden Personen ist auf 20 limitiert; pro Verein können maximal zwei Anmeldungen entgegengenommen werden.


Die Einstiegs-Ausbildung gibt einen Einblick über die gängigen Felder der Vereinsarbeit, qualifiziert für eine unterstützende Tätigkeit im sportpraktischen, aber auch überfachlichen Bereich und soll dazu motivieren, Aktivitäten selbstständig zu entwickeln und durchzuführen.


Hier finden Sie die ausführlichen Informationen zur Ausbildung.


Ausschreibung-Trainerassistent
.pdf
Download PDF • 79KB



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen