SOK

Günther Schleicher
Prüferreferent SOK
Hauptstr. 69
76297 Stutensee
Tel. 0 72 44 – 9 28 90
sok-prueferreferent@karate-kvbw.de
   

 

An alle SOK – C/B Prüfer im KVBW,

  1. Bei Neuantrag einer Prüferlizenz C/B muss das Einverständnis des Dojo-Leiters vorliegen. Weitere Voraussetzungen sind in der Verfahrensordnung beschrieben, siehe auch Prüferlizenzantrag.
  2. Bei korrekter, jährlicher Mitgliedermeldung (30) im SOK, beträgt die Gültigkeit der Prüferlizenz 2 Jahre.
  3. Zur Verlängerung der Prüferlizenz, ist die Teilnahme an einem Lehrgang, innerhalb von 2 Jahren Pflicht. Ebenso muss der Nachweis der Dojo-Mitglieder im SOK, zur Lizenzverlängerung in Zukunft bis zum 31.03. vorgelegt werden.
  4. Das weiße Original der Prüfungslisten bzw. online Meldung, ist nach Abnahme der Prüflinge, unverzüglich an die Geschäftsstelle zu schicken. Die restlichen Durchschläge verbleiben beim Prüfer/Dojo.
  5. DAN-Prüfungen sind dem DKV sowie dem zuständigen Prüferreferenten rechtzeitig anzuzeigen, damit die Formalitäten und der Einsatz weiterer Prüfer erfolgen kann.
  1. DAN-Prüfungen mit weniger als 5 Prüflingen werden aus Kostengründen mit anderen Prüfungen zusammen gelegt, bzw. können ohne Prüferhonorar nach Rücksprache mit dem DKV abgenommen werden.

Ein Nichtbeachten kann einen Lizenzentzug zur Folge haben.

Günther Schleicher
SOK Prüferreferent KVBW

 

 

Der nächste Prüferlehrgang SOK wird noch bekannt gegeben.


Downloads:

KVBW-Prüfungsordnung-SOK 
KVBW-B+C-Prüferlizenzen-SOK-2017/2018
   (die A-Lizenzen werden noch bekannt gegeben)

Einige Prüfer mit gültiger Lizenz haben lt. aktueller Liste noch keine Mitgliedermeldung beim DKV eingereicht. Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass keine Kyuprüfung ohne gültige DKV Sichtmarkefür für 2017 abgenommen werden darf. Die Geschäftsstelle wird Stichproben durchführen. Falls von seiten der Prüfer noch Fragen auftauchen, bitte beim Referenten melden.

LG
Günther

 

KVBW-Prüferlizenzantrag SOK
KVBW-Kyu-Prüfungsliste-SOK