Erstes Training des Katakaders nach der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Aus dem gesamten Bundesland, von Breisach bis Mannheim, kamen die Athletinnen und Athleten im Landesstützpunkt in Ludwigsburg zusammen.

Bei einigen konnte der Trainingsbetrieb im Heimdojo bereits wiederaufgenommen werden. Durch die verschiedenen Regelungen in den unterschiedlichen Gemeinden konnten jedoch nicht alle Sportler/innen in Hallen trainieren, deswegen war es für einige das erste Training auf Wettkampfmatten seit langer Zeit.

Trainer Ken war zufrieden: “Man sieht den Athleten teilweise die lange Trainingspause an, aber sie sind alle motiviert und fit, um das Wettkampftraining wiederaufzunehmen”

 

Last modified on Donnerstag, 02 Juli 2020 16:31

++ Aktuelles ++

Post Gallery

Familie Horne: Vaterfreuden statt Olympia

Kampfrichterlehrgang für DANanwärter

Einheitliche Nominierungssystematik für KVBW Landeskader

Kata Kaderlehrgang mit Sichtung für Kinder/Schüler und Jugend

Erstes Training des Katakaders nach der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Neufassung der Corona-Verordnung Sport des Landes Baden-Württemberg

Veränderungen im KVBW-Medienbereich

KVBW Talentförderung KUMITE startet wieder mit dem Trainingsbetrieb

ABSAGE DES KVBW-ARAWAZA SOMMMERCAMPS 2020

August 04, 2020