ANZEIGEN SCHALTEN – »Werben im KVBW«

1Formular herunterladen
2vollständig ausfüllen
3per E-Mail einsenden

Anzeigenwerbung bitte als PDF senden: presse@karate-kvbw.de . Das Formular gibts: hier. Vielen Dank!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mo. – Mi und Fr.
von 14.00 – 18.00 Uhr

Benutzerkonto anlegen

*

*

*

*

*

*

Passwort vergessen?

*

WKF-Weltmeisterschaft der Jugend, Junioren und U21 in Teneriffa/Spanien

Auf der canarischen Urlaubsinsel Teneriffa trafen sich rund 1.740 Athleten/Innen in den Altersklassen U16, U18 und U21, um die Weltbesten zu ermitteln. Anna Miggou, vom MTV Ludwigsburg erkämpft für Deutschland in der Kategorie Kumite U21 weiblich -61kg WM-Bronze.

 

Anna Miggou gewinnt WM-Bronze Kumite U21 weiblich -61kg
1.Runde Freilos
2.Runde 4:0 gegen Adriana Nicolaie/Neuseeland
3.Runde 2:1 gegen Kanako Oryu/Japan
4.Runde 0:1 gegen Gwendolyne Philippe/Frankreich

Trostrunde
6:0 gegen Anna Rodina/Russland
4:0 gegen Nina Radjenovic/Schweiz

 

Nach einem Freilos, und einem 5:0 Sieg gegen die Österreicherin Nina Vorderleitner scheiterte Johanna Kneer
leider in der dritten Runde gegen die Mexikanerin Akita Ramos. Diese verfehlte nach zwei weiteren Kämpfen knapp mit einer 0:1 Niederlage gegen Marianth Cuervo Baute aus Venezuela den Poolsieg. Somit blieb Johanna die Chance auf den dritten Platz verwehrt.

 

Insgesamt gehen 2 Medaillen nach Deutschland.
1x Silber: Madeleine Schröter (Junioren +59kg, THÜ)
1x Bronze: Anna Miggou (U21 -61kg, Baden-Württemberg)

Das gesamte KVBW-Präsidium gratuliert zum Erfolg!

Vielen Dank an den DKV und an C. Grüner für die tollen Fotos und zur Berichterstattung rund um die Wettkämpfe.

 

 
Die Top 5 im Medaillenspiegel belegten:
• 1. Japan mit 10x Gold, 1x Silber, 7x Bronze
• 2. Ägypten mit 5x Gold, 3x Silber, 7x Bronze
• 3. Türkei, mit 3x Gold, 3x Silber und 5x Bronze
• auf Platz 4 und 5 folgen Spanien und der Iran.

 

 
TOP