ANZEIGEN SCHALTEN – »Werben im KVBW«

1Formular herunterladen
2vollständig ausfüllen
3per E-Mail einsenden

Anzeigenwerbung bitte als PDF senden: presse@karate-kvbw.de . Das Formular gibts: hier. Vielen Dank!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mo. – Do.
von 14.00 – 18.00 Uhr

Mehr Infos hier:

Exklusiv im Internet

Exklusiv im Internet

Das neue KVBW-Magazin A3-219

Das neue KVBW-Magazin A3-219

Mehr Infos hier:

Mehr Infos hier:

Mehr Infos hier:

Mehr Infos hier:

Mehr Infos hier:

KARATE IN THE OLYMPIC GAMES

Der KVBW – Einer der stärksten Landesverbände im DKV!

Karate Tokyo 2020
Mehr +

Karate Tokyo 2020

Mit Spannung blickten an diesem denkwürdigen 3. August 2016 Karateka aus aller Welt nach Rio de Janeiro. Zusammen mit Sportklettern, Skateboard, Surfen und Baseball mit der Frauen-Variante Softball werden WKF-Athletinnen und -athleten in Tokio vom 24. Juli bis 9. August 2020 um olympische Medaillen kämpfen.

Das neue KVBW-Magazin A3-2019
Mehr +

Das neue KVBW-Magazin A3-2019

Das neue KVBW-Magazin jetzt exklusiv im Internet.
– DKV-Tag in Ludwigsburg
– 7. Int. KVBW-Arawaza-Karate Sommercamp
– Johanna Kneer, Silber in Chile
– DM Schüler + Masterklasse in Bielefeld
u.v.m.

Meisterschaften im KVBW
Mehr +

Meisterschaften im KVBW

Der KVBW richtet jedes Jahr LM und Cups für Kinder,
Schüler, Jugend, Junioren, Leistungs- und Masterklasse aus.
Hier geht's zur Übersicht:
Ausschreibung, Meldelisten, Auslosung und Ergebnisse

Der Karateverband Baden-Württemberg – ein starker Verband!

Wir sind der offizielle Fachverband für Karate in Baden-Württemberg und einer der größten Landesverbände im Deutschen Karate Verband.

7. Int. KVBW-Arawaza Karate-Sommercamp

7. Int. KVBW-Arawaza Karate-Sommercamp

  • Breitensport trifft Spitzensport
  • Kata, Kumite, SV
  • Gewaltschutztrainerausbldung
  • Kampfrichterlehrgang für Dan-Anwärter
  • Übungsleiter Lizenzverlängerung
  • Dan-Vorbereitung Jukuren
  • Anmeldung: bei Rainer Wenzel
  • oder schatzmeister@karate-kvbw.de
KVBW bei Facebook

KVBW bei Facebook

Marketing für Dojos

Marketing für Dojos

  • Werbung für Dojos
  • Flyer, Plakate
  • Roll-Ups
  • Internet-Paket
  • Newsletter, E-Books
  • Facebook, Youtube
  • Modular aufgebaut
  • Mehr Infos…
Breitensport trifft Spitzensport:            7. Int. KVBW-Arawaza Karate-Sommercamp vom 1. – 4. August 2019 in Langenau

KVBW Sommercamp

Mit seinem vielseitigen und hochklassigen Angebot an Spitzentrainern mit Abstand das größte Karate-Sommercamp bundesweit.

  • Spitzentrainer
  • super Rahmenprogramm

Anmeldungen ab sofort bei
Rainer Wenzel:
schatzmeister@karate-kvbw.de

Geschäftsstelle

Die KVBW-Geschäftsstelle

Hans Peter Speidel,
Geschäftsführer
Teurerweg 63
74523 Schwäbisch Hall
Tel. 07 91 – 97 81 72 12
Fax 07 91 – 85 61 69
info@karate-kvbw.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Mo. – Do. von 14 – 18 Uhr

Bankverbindung:
Volksbank Blaubeuren
IBAN: DE05 6309 1200 0016 1000 00,
BIC: GENODES 1 BLA

Hans Peter Speidel

 

 

Aufgaben der KVBW-Geschäftsstelle

Der Sitz der Geschäftsstelle des Karateverband Baden-Württemberg e.V. ist in Schwäbisch Hall. Die Hauptaufgabe der Geschäftsstelle liegt vor allem in der Abwicklung und Organisation des Karatesports und die Mitgliederbetreuung innerhalb des KVBW.

Dazu gehört:
– Verwaltung des Mitgliederbestandes
– Korrespondenz zwischen den Mitarbeitern, Organen und Gremien
– Adressat und Versendestelle des gesamten Schriftverkehrs des KVBW
– Auskunftsstelle des Verbandes mit festen telefonischen Erreichbarkeiten
– Schnittstelle zum DKV und den Sportverbänden

Die Stärke der Geschäftsstelle liegt in der direkten Beratung und Hilfestellung. Ob Fragen zur Vereinsgründung, Vereins- und Abteilungsführung, Prüfungen, Ausschreibungen, ob man auf der Suche nach einer Karategruppe in der Nähe des Wohnortes ist oder ob man einfach Informationen benötigt: die Geschäftsstelle kann schnell und kompetent helfen.

 

§9 Der Geschäftsführer

1. Der Geschäftsführer hat die Erfüllung der Aufgaben des KVBW sicherzustellen.

2. Er ist Adressat und Versendestelle für den gesamten Schriftverkehr des KVBW. Einschlägige Schriftstücke (Ausschreibungen, Terminmitteilungen, Anträge, Austrittserklärungen, usw.) hat er unverzüglich in ausreichender Anzahl den Mitgliedern des zuständigen Organs oder Ressorts zuzuleiten und den geschäftsführenden Vorstand darüber zu unterrichten. Alle für den Verband relevanten Schriftstücke hat der Geschäftsführer zu archivieren. Bei Versammlungen und Sitzungen führt er in der Regel das Protokoll.

3. Der Geschäftsführer hat den Mitgliederbestand zu erfassen und auf dem laufenden zu halten.

4. Als Auskunftsstelle des Verbandes hat er u.a. seine telefonische Erreichbarkeit zu bestimmten Zeiten zu gewährleisten.

5. Für seine Tätigkeit erhält der Geschäftsführer die notwendigen finanziellen Mittel nach Maßgabe der Finanz- bzw. Kostenordnung. Soweit Verbandsgröße und Finanzlage es rechtfertigen, kann der Geschäftsführer in einem Teilzeit- oder Vollzeitverhältnis angestellt werden. Über die Art des Arbeitsverhältnisses und die Höhe des Arbeitsentgeldes entscheidet der erweiterte Vorstand.

 

 

Willkommen im KVBW

Der Karateverband Baden-Württemberg e.V. (KVBW) ist als offizieller Fachverband für Karate ein wichtiger Bestandteil im Spitzensportland Baden-Württemberg. Wir sind Mitglied im Baden-Württembergischen Landessportbund (WLSB), in den Badischen Sportbünden (BSB Nord und BSB Freiburg) und im Deutschen Karate Verband (DKV) und nehmen die Interessen von über 26.000 Mitgliedern in Baden-Württemberg wahr.

Der Karateverband Baden-Württemberg e.V. ist einer der mitgliedstärksten Landesverbände im Deutschen Fachverband für Karate (DKV), welcher Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ist und der World Karate Federation (WKF) angehört.

Sei ein Teil dieser starken Gemeinschaft

Neben der Verbreitung von Karate-Do als lebensbegleitende Sportart erachtet der KVBW es als eine grundlegende Aufgabe, seinen Mitgliedsvereinen einen qualifizierten Übungs- und Trainingsbetrieb durch die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Mitarbeiter/innen zu ermöglichen. Mit den »Richtlinien für die Qualifizierung von Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Vereinsmanager/innen im Karate« passt der DKV sein Ausbildungssystem den DOSB-Rahmenrichtlinien an und verbessert somit die Voraussetzungen für eine moderne und umfassende Qualifikation von Mitarbeiter/innen im Übungs-, Trainings- und Vereinsbetrieb der DKV-Mitgliedsvereine.
Typische große Breitensportveranstaltungen im KVBW: • Das KVBW-Trainermeeting • Das Int. KVBW-Karate-Sommercamp in Ravensburg • Ausbildungslehrgänge für Trainer • Gesundheitslehrgänge des KVBW, z.B. das Gütesiegel Budomotion • Gewaltschutztrainerausbildung des KVBW • Kobudo-/Mentaltraining-Lehrgänge des KVBW
Budomotion ist die höchste Auszeichnung für Vereine in Sachen Gesundheitssport überhaupt und das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel des organisierten Sports, das auf der Basis klar definierter und vereinbarter Qualitätskriterien von der Bundesärztekammer und dem Deutschen Olympischen Sportbund gemeinsam entwickelt wurde.
Spitzenleistung erfordert die professionelle Herausbildung und Förderung von leistungswilligen und leistungsfähigen Eliten. Wir bekennen uns hierzu und nehmen die uns gestellte Aufgabe wahr – im Zusammenwirken mit Eltern und Familie, Schule und Wissenschaft, Beruf und Staat. Unser Maßstab ist die internationale Spitze, wir fördern und sichten Talente und sorgen für alle Athleten des KVBW für optimale Trainingsmöglichkeiten.
Seit Jahrzehnten ist der KVBW international bis auf Weltebene erfolgreich und hat schon zahlreiche Weltmeister hervorgebracht.
KVBW-Marketingkonzept: • Professionelles Werbematerial für Dojos und Karateschule zum kleinen Preis! • 8 Zielgruppen • über 80 Motive • völlig individuell gestaltbar
Der KVBW richtet jedes Jahr LM und Cups für Kinder, Schüler, Jugend, Junioren, U21, Leistungs- und Masterklasse aus. Das sind die einzigen vom DOSB und WKF anerkannten Turniere.
Sein ein Teil dieser starken Gemeinschaft. Der KVBW ist offiziell anerkannt: Zuschüsse durch Stadt / Sportkreis / WLSB möglich. Mehr Infos über die KVBW-Geschäftsstelle.
Offizieller Fachverband für Karate in Baden-Württemberg – der KVBW
TOP